ÜBER UNS

Die Loretokapelle von Biberegg ist eine Privatkapelle mit halböffentlichem Charakter. Für den Erhalt sowie die Restaurationen sorgt die Trägerstiftung von Reding-Biberegg.

Der Ehrenkaplan kommt für den Unterhalt und die Nutzung auf. Die UNIO VIRGINIS LAURETANÆ stützt ihn in seiner seelsorglichen Tätigkeit

ADRESSE

Unio Virginis Lauretanæ

Don Francesco Bachmann

sac. dioc. cur.

info@loreto.ch

Biberegg 15

6418 Rothenthurm

Schweiz

Ihre Mitteilung an uns

© 2020 by AtelierClelia

SEELSORGE & HEILIGE MESSEN

Auf Anfrage wird Don Francesco Bachmann den Empfang des Bußsakraments, Spendung von Taufen, Krankenseelsorge und Beerdigungen durchführen, soweit dies in der außerordentlichen Form des Römischen Ritus gewünscht oder erforderlich ist.

MESS-ZEITEN

SONNTAG

19:00 Uhr    gesungenes, lateinisches Amt


SAMSTAG
19:00 Uhr    gesungenes, lateinisches Amt

                     (vom Monat Mai bis Ende Oktober
                     ist die Zeit verschoben: 20:30 Uhr.

                    Während der Sommerferien: 19:00 Uhr.

Nachstehend finden Sie die Einzelheiten und die vollständige Aufführung von Hl. Messen.

Hl. Messen im tridentinischen Ritus

Zur Zeit sind die öffentlichen Gottesdienste im Bistum Chur durch ein hirtenamtliches Schreiben des Bischofs von Chur unterbunden.

Sobald die Einschränkungen wegfallen, werden die üblichen Zeiten der Gottesdienste (siehe oben) in der Loretokapelle von Biberegg wieder aufrecht erhalten.

Die heiligen Messen, die für die Mitglieder der UNIO VIRGINIS LAURETANAE gefeiert werden, sind nicht eingeschränkt.

Im Bistum Chur bleiben die Kirchen und Kapellen – auf bischöfliche Anordnung – nach wie vor für betende Gläubige geöffnet.